"Brauchen wir die Kirche noch?

 

Unsere Sprecherin Ursula Harter war am 19.12.2019  in einer Diskussionsrunde bei den Funkhausgesprächen im WDR 5 zum Thema "Brauchen wir die Kirche noch?" im Gespräch mit Bischof Overbeck, Thomas Sternberg (Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) ), Maria Mesrian (Maria 2.0) und Horst Hermann. Den Podcast zum Nachhören finden Sie hier. Einen Bericht über die Veranstaltung von katholisch.de finden Sie hier und von Vatican News hier

Soll man öffentlich an den Papst appellieren?

Soll man öffentlich an den Papst appellieren?

Soll man, meint Marco Gallina. Denn Petitionen sollen die Gemeinschaft vor Übel bewahren. Reinhild Rössler ist anderer Ansicht. Denn wenn das Amt angegriffen wird, bebt auch der Felsen. Den Artikel von unserer Sprecherin Reinhild Rössler aus der "Tagespost" finden Sie hier.

Wie es wirklich ist...

... mit dem Sex bis zur Ehe zur warten. Ein Beitrag von Andreas in der "Zeit" aus der Reihe "Wie es wirklich ist...". Den Artikel finden Sie hier.

"Synodaler Weg" weckt Erwartungen, die nicht erfüllt werden können

Die einen erwarten eine Kehrtwende der Kirche in den von ihnen geforderten Punkten", so der Sprecher von "Pontifex", Benno Schwaderlapp, gegenüber CNA Deutsch, "die anderen befürchten eine Abspaltung von Rom, einen katastrophalen Irrweg."

Das vollständige Interview mit der deutschen Ausgabe der CNA können Sie hier lesen.

Die einen erwarten eine Kehrtwende der Kirche in den von ihnen geforderten Punkten", so der Sprecher von "Pontifex", Benno Schwaderlapp, gegenüber CNA Deutsch, "die anderen befürchten eine Abspaltung von Rom, einen katastrophalen Irrweg."

Impressum © 2006-2020  Pontifex - Die Initiative der Generation Benedikt