Die Kunst des Glaubens #3: Maria Magdalena

Was ist eigentlich wahre Schönheit? - In der dritten Folge von "Kunst des Glaubens" geht es um die Frau, die gleichzeitig Sinnbild der Sünderin und Apostelin der Auferstehung ist - Maria Magdalena, gemalt von Orazio Gentileschi. Als Liebling der Kunstgeschichte versinnbildlicht sie die Paradoxa des Christentums wie keine andere.


Impressum © 2006-2017  Pontifex - Die Initiative der Generation Benedikt